Einträge von

Remagen (Rheinland-Pfalz): Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Am frühen Freitagnachmittag, gegen 13 Uhr, kam es am Bahnhof in Remagen zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen Beamten der PI Remagen und einer randalierenden männlichen Person. Der sichtlich alkoholisierte Mann soll zuvor im Zug am Bahnhof randaliert und die Fahrgäste beleidigt haben. Durch die Mitarbeiter des Bahnhof Remagen wurde die Polizei hinzugezogen, um den Mann […]

Neuwied/R. (Rheinland-Pfalz): Pressebericht der Polizeiinspektion Neuwied

… Völlig außer Kontrolle geriet am Samstagabend, 06.03.2021, 21:30 Uhr, ein 21jähriger Mann, der ein Lebensmittelgeschäft im Industriegebiet Distelfeld betrat. Da der Mann keinen Mund-Nasen-Schutz trug, wurde er seitens eine Mitarbeiterin auf diesen Umstand hingewiesen und gebeten, die Geschäftsräume zu verlassen. Da der Mann sich jedoch nicht nur verbalaggressiv zeigte, sondern auch noch körperlich gegen […]

Hauenstein (Rheinland-Pfalz): Einhandmesser bei Verkehrskontrolle aufgefunden

Am Freitag, den 05.03.2021 gegen 17:00 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizei Dahn in Hauenstein im Hinterweg einen Opel Astra. Da der 31-jährige Fahrzeugführer aus dem Raum Südlich Weinstraße durchweg unkooperativ und unterschwellig aggressiv gegenüber den eingesetzten Beamten agierte und eine Überprüfung ergab, dass der Mann kein unbeschriebenes Blatt bei der Polizei ist, wurde er vor […]

Linz a.R. (Rheinland-Pfalz): Polizeibekannter Ladendieb in Psychiatrie eingeliefert

Ein zunächst unbekannter Beschuldigter entwendete am Freitagnachmittag in Linz mehrere Packungen Zigaretten und flüchtete im Anschluss fußläufig. Der Mann wurde durch einen aufmerksamen Mitarbeiter des geschädigten Marktes bei der Tatausführung beobachtet. Auf Ansprache flüchtete er fußläufig. Nach kurzer Verfolgung konnte der Täter festgenommen werden. Es handelt sich um einen 44-jährigen Obdachlosen. Bei der Durchsuchung seiner […]

Koblenz (Rheinland-Pfalz): Fahndungserfolg der Polizei Koblenz – Trickbetrügerin festgenommen

Einen großen Fahndungserfolg konnte die Koblenzer Kripo am gestrigen Donnerstag, 04.03.2021, verzeichnen: Aufgrund von Hinweisen aus der Bevölkerung sind gestern gegen 14.00 Uhr starke Polizeikräfte in den Stadtteil Karthause entsandt worden. In diesem Zusammenhang wurde der Polizei eine weibliche Person gemeldet, die sich verdächtig verhalten würde. Für den Mitteiler hatte es den Anschein, dass die […]

Deidesheim (Rheinland-Pfalz): Raffinierte Betrugsmasche

Zunächst mit einer falschen Bekannten und dann mit falschen Polizeibeamten telefoniert, hat am Mittwochmorgen (3. März 2021, 10:45 Uhr) ein älterer Herr aus Deidesheim. Mit der Frage: „Weißt du wer ich bin?“ begann die Anruferin das Telefonat. Der 82-Jährige ging zunächst tatsächlich von einer Bekannten aus. Zweifel kamen ihm, als diese erklärte, dringend 15.000,- Euro […]

Bingen (Rheinland-Pfalz): Hausfriedensbruch und Widerstand

04.03., 08:12 – 08:38 Uhr. Eine Mitarbeiterin einer Zahnarztpraxis wurde innerhalb ihrer Probezeit gekündigt. Sie zerriss die Kündigung und trotz mehrfacher Aufforderung weigerte sie sich, die Praxis zu verlassen. Beim Eintreffen der Polizisten arbeitete die 39-Jährige einfach weiter und ignorierte diese. Sie verweigerte die Angabe ihrer Personalien und gab an, die Kündigung nicht zu akzeptieren. […]

Stendal (Sachsen-Anhalt): 22-Jähriger läuft auf Eisenbahnbrücke

Am 3. März 2021 gegen 08:40 Uhr holten Polizisten des Reviers Stendal einen 22-Jährigen von den Bahngleisen. Dieser hatte die Eisenbahnbrücke bei Hämerten, die über die Elbe führt, betreten und bewegte sich nun auf dieser in Richtung Schönhausen. Umgehend wurde auch die Bundespolizei in Stendal informiert, die veranlasste, dass die Bahnstrecke Stendal-Rathenow für den Zugverkehr […]

Nürnberg, Fürth (Bayern): Mutmaßlicher Drogenhändler flüchtet mit Motorrad und verursacht Verkehrsunfall

Nach einer waghalsigen Flucht vor einer Polizeikontrolle verunfallte ein 31-jähriger Motorradfahrer in Fürth und verletzte sich dabei schwer. Bei ihm wurden u. a. Drogen und ein hoher Bargeldbetrag sichergestellt.   Kurz nach 01:00 Uhr wollte eine Streife der Polizeiinspektion Nürnberg-West einen Motorradfahrer in der Fürther Straße kontrollieren. Als der Fahrer das Streifenfahrzeug erkannte, beschleunigte er […]

Göcklingen (Rheinland-Pfalz): 26-Jähriger verstirbt im Weiher Göcklingen

Am 03.03.2021, gegen 12:45 Uhr, wurde der Polizei Bad Bergzabern gemeldet, dass zwei Personen, die in der der Klinik für forensische Psychiatrie des Pfalzklinikums in Klingenmünster untergebracht sind entwichen seien. Die Polizeibeamten konnten einen der abgängigen Personen nach einer kurzen Verfolgung am Biotopweiher in Göcklingen festnehmen. Die zweite Person, ein 26-Jähriger, sprang in den Weiher […]