Einträge von trillger

Wolfsburg (Niedersachsen): Polizeibeamter mit Coronavirus infiziert

Ein Beamter der Wolfsburger Polizei wurde am Montag positiv auf das Corona Virus getestet. Der Beamte befindet sich derzeit in häuslicher Quarantäne. Sein unmittelbares dienstliches Umfeld wird nun ebenfalls aus dem Dienstbetrieb herausgenommen. Eine Ersatzgestellung erfolgt im Rahmen des vorgehaltenen Notfallmanagements. PM der POL Wolfsburg vom 31.03.2020

Celle / Hambühren (Niedersachsen): Einsätze der Polizei im Zusammenhang mit dem Coronavirus

In vielen Supermärkten ist in Zeiten von Corona der Einlass an die Benutzung eines Einkaufswagens gekoppelt, weil dadurch die maximale Anzahl der Kunden im Markt besser gesteuert und der geforderte Mindestabstand von 1,5 m zwischen fremden Personen leichter eingehalten werden kann. Leider gibt es immer wieder Kunden, die sich aus Bequemlichkeit nicht an diese Vorgabe […]

Konstanz (Baden-Württemberg): Corona-Krise“ – Benjamin (8) aus der Schweiz fragt … die Bundespolizei antwortet

„Liebe forscher und Zöllner, Ich bin Benjamin, 8 Jahre alt. ihr könnt, ein Metalldetektor erfinden, der Coronaviren findet. Damit ihr sehen könnt ob die Leute Coronavirus haben oder nicht damit die Leute über die Grenze können. Dann kann ich wieder zu meiner Oma. Viele grüsse Benjamin“ „Lieber Benjamin, damit wir alle gesund bleiben, muss auch […]

Galerie der Gewalt – 30.03.2020

Burglengenfeld (Bayern): Nach Ehestreit Polizisten angegriffen Am Samstag gegen 18.30 Uhr wurden zwei Streifen der PI Burglengenfeld zu einem Ehestreit gerufen, der sich in einem Anwesen im Lärchenweg abspielte. In dessen Verlauf verwüstete der Ehmann die Wohnung, warf Gegenständen auf seine Frau und bedrohte diese. Bei dem Versuch der eingesetzten Beamten, den Streit zu schlichten […]

Ravensburg (Baden-Württemberg): Polizei stellt Zunahme von Verstößen gegen Corona-Verordnung fest

„Das schöne Wetter am vergangenen Wochenende, insbesondere am Samstag, hat offensichtlich einige Menschen wieder unvorsichtig werden lassen“, teilt Polizeipräsident Uwe Stürmer am Montag mit. Die Polizei in den Landkreisen Ravensburg, Sigmaringen und im Bodenseekreis, die unterstützt wurde von Beamtinnen und Beamten des Polizeipräsidiums Einsatz, habe bei ihren zahlreichen Corona-Kontrollen einen deutlichen Anstieg der Verstöße gegen […]

Mahlberg (Baden-Württemberg): Hintergründe eines ausufernden Streits noch unklar

Die genauen Hintergründe einer körperlichen Auseinandersetzung am Sonntagabend müssen noch durch polizeiliche Ermittlungsarbeit aufgehellt werden. Nach bisherigen Erkenntnissen soll ein 32 Jahre alter Mann mit zwei noch unbekannten Begleitern am westlichen Stadtrand die Wohnung eines ihm bekannten Mittvierzigers aufgesucht haben. Hierbei soll sich gegen 19:30 Uhr ein Streit entwickelt haben, in dessen Verlauf der 32-Jährige […]

Kreis Heinsberg (Nordrhein-Westfalen): Anzeigen nach der Coronaschutzverordnung

Am vergangenen Wochenende haben Polizeibeamte bei gemeinsamen Kontrollen mit den Ordnungsämtern mehrere Anzeigen wegen Verstößen gegen die Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) gefertigt. Es handelte sich dabei um Personen, die sich nicht an das Kontaktverbot hielten. Die Beamten führten zudem viele Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern, um das Kontaktverbot zu erklären und sprachen Platzverweise aus. In einem Fall, […]

Lüdenscheid (Nordrhein-Westfalen): Patient schlägt Krankenhaus-Arzt bewusstlos

Ein 31-jähriger Patient hat am Samstag vor der Intensivstation des Kreiskrankenhauses einen Arzt bewusstlos geschlagen und ist dann mit einer Eisenstange auf Security-Mitarbeiter losgegangen. Der Mediziner wollte einen Verletzten nach dessen Behandlung im Rollstuhl gegen 21.30 Uhr auf die Intensivstation bringen. Als der Arzt zur Tür ging, stand der Mann auf und verpasste dem Arzt […]

Reutlingen (Baden-Württemberg): Einsatzmaßnahmen im Zusammenhang mit der Überwachung der Corona-Verordnung der Landesregierung; …

Landkreise Esslingen/Reutlingen/Tübingen/Zollernalbkreis: Einsatzmaßnahmen im Zusammenhang mit der Überwachung der Corona-Verordnung der Landesregierung Im Laufe des Wochenendes haben die Einsätze im Rahmen der Überwachung der Corona-Verordnung und die Verstöße dagegen deutlich zugenommen. Während im Laufe der vergangenen Woche in der Bevölkerung mit wenigen Ausnahmen eine große Akzeptanz der Beschränkungen festzustellen war und noch am Donnerstag sich […]

Berlin: Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz – Tägliche Bilanz der polizeilichen Kontrollmaßnahmen

Zur Überwachung der Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus hat die Polizei Berlin gestern und in der vergangenen Nacht wieder stadtweit Kontrollen durchgeführt. Rund 350 Polizeikräfte führten gestern zwischen 6 und 18 Uhr Kontrollen durch. Die Beamtinnen und Beamten überprüften zwei Objekte sowie 94 Personen im Freien. Insgesamt leiteten die Einsatzkräfte neun Straf- und […]