Einträge von trillger

Galerie der Gewalt – 09.10.2019

Vorau (Steiermark): Alkoholisierter Jugendlicher widersetzte sich der Anhaltung Ein 16-Jähriger widersetzte sich Dienstagabend, 8. Oktober 2019, einer polizeilichen Verkehrsanhaltung und fuhr mit seinem Moped davon. Danach beging er zahlreiche Verwaltungsübertretungen. Kurz vor 21:00 Uhr fiel Polizisten der Polizeiinspektion Rohrbach an der Lafnitz auf der Landesstraße 405 im Ortsteil Schachen ein Mopedlenker auf, der mit offensichtlich […]

Forst (Brandenburg): Polizeiauto stößt PKW an

Beim Wenden auf der Frankfurter Straße hatte Dienstagmittag ein Funkwagen der Polizei ein geparktes Auto angestoßen und beschädigt. Während am Dienstfahrzeug die Schäden auf etwa 5.000 Euro geschätzt wurden, lag die Schadensbilanz am stehenden PKW bei rund 2.000 Euro. Verletzt wurde niemand und beide Autos blieben trotz der Beschädigungen fahrbereit. PM der PD Brandenburg Süd […]

Stuttgart (Baden-Württemberg): Festnahme eines falschen Polizeibeamten

Kriminalbeamte des Polizeipräsidiums Stuttgarts und des Landeskriminalamts BW haben am späten Montagabend (07.10.2019) gemeinsam mit Spezialkräften des Polizeipräsidiums Einsatz einen 22 Jahre alten Mann festgenommen, der versucht haben soll, als vermeintlicher Polizeibeamter mehrere Zehntausend Euro bei einer 67 Jahre alten Seniorin abzuholen. Bereits seit mehreren Tagen erhielt die 67-Jährige Anrufe eines vermeintlichen Polizisten, der in […]

Galerie der Gewalt – 08.10.2019

Nürnberg (Bayern): Haftantrag gegen Wohnsitzlosen nach Widerstand Mit einem alkoholisierten 18-Jährigen mussten sich gestern Abend (07.10.2019) mehrere Beamte der Nürnberger Innenstadtinspektion beschäftigen. Am Ende musste sogar unmittelbarer Zwang angewendet werden. Der 18-Jährige fiel auf, als er in der Königstorpassage verbotswidrig rauchte. Nach entsprechender Belehrung und Wegnahme der Zigarette wurde der Mann verbal aggressiv und bedrohte […]

Reutlingen (Baden-Württemberg): Präventionskampagne „Vorsicht Abzocke“ -Brötchen mit Botschaft-

Präventionskampagne gegen betrügerische Telefonanrufe Bei der Bekämpfung des Telefonbetrugs unternimmt das Polizeipräsidium Reutlingen einen weiteren wichtigen Schritt und bringt eine Million bedruckter Bäckertüten in den Handel. Mit der Aktion soll erneut vor dem Phänomen gewarnt werden, bei dem vor allem ältere Menschen auf perfide Art und Weise um ihr Erspartes gebracht werden. Wie wichtig Prävention […]

Galerie der Gewalt – 07.10.2019

Aachen (Nordrhein-Westfalen): Widerstand gegen Polizisten Eine Hausfete hat die Polizei heute Morgen kurz nach 1 Uhr in Burtscheid für beendet erklärt. Die Beamten nahmen dabei einen 27-jährigen Mann in Gewahrsam. Die Teilnehmer der Fete hatten die Polizei gerufen, weil man ihnen die vor der Wohnung abgestellten Schuhe offenbar entwendet hatte. Während die Polizei den Sachverhalt […]

Mainz (Rheinland-Pfalz): Polizeipräsident ehrt sieben Polizeibeamte für herausragende Leistungen und begrüßt 50 neue Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte im Polizeipräsidium Mainz

„Dies ist eine der schönsten Veranstaltungen des Jahres und ein ganz besonderer Tag in ihrem Berufsleben.“ Mit diesen Worten begrüßte Polizeipräsident Reiner Hamm, zusammen mit weiteren Führungskräften, insgesamt 50 neue Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte im Polizeipräsidium Mainz. In diesem feierlichen Rahmen wurden zudem sieben Polizeibeamte für ihre herausragenden Leistungen geehrt. In seiner Begrüßungsrede betonte Polizeipräsident Hamm […]

Lindau (Baden-Württemberg): Afghane nach Abschiebung erneut in Haft

Am Sonntagnachmittag (6. Oktober) hat die Bundespolizei einen polizeibekannten Afghanen hinter Gitter gebracht. Gegen den unerlaubt Eingereisten lag ein Vollstreckungs- sowie ein Abschiebehaftbefehl vor. Lindauer Bundespolizisten kontrollierten den jungen Afghanen im Bahnhof Lindau. Zur Überprüfung legte der Mann eine österreichische Aufenthaltsberechtigung für subsidiär Schutzberechtigte vor. Im Besitz eines benötigten Passes war der 21-Jährige jedoch nicht. […]

Wehr (Baden-Württemberg): Schaf aus Brombeerstrauch befreit

Ein Schaf hatte sich auf einer Weide bei Wehr in einem Brombeerstrauch verfangen. Da es sich nicht selbstständig befreien konnte, wurde am Sonntagmittag, 06.10.2019, die Polizei verständigt. Da der Eigentümer auf die Schnelle nicht zu ermitteln war, stieg ein Polizeibeamter über den Zaun und schnitt das Tier mit einem Bolzenschneider frei. Noch mit ein paar […]

Kupfermühle (Schleswig-Holstein): Festnahme eines in Dänemark gesuchten Mörders

Am Donnerstag (03.10.) nahm eine Streife der Bundespolizei einen Mann im Bereich Kupfermühle fest. Vorangegangen war eine Fahndung der dänischen Polizei nach einem Mann, der im Verdacht steht auf Seeland/ Dänemark seine Frau getötet zu haben. Im Rahmen der Fahndung konnten Bundespolizisten gestern Mittag den Tatverdächtigen im Bereich Kupfermühle feststellen und kontrollierten ihn. Der Mann […]