Einträge von trillger

Geiselberg (Rheinland-Pfalz): Exhibitionismus, Beleidigung und Sachbeschädigung

Am frühen Sonntagmorgen wurde der Polizei Waldfischbach ein randalierender Jugendlicher gemeldet, der in der Hauptstraße in Geiselberg mehrere PKW beschädigt habe. Im Rahmen einer Fahndung konnte ein Tatverdächtiger gestellt werden. Dieser gab zu, an drei PKW die Außenspiegel abgetreten zu haben. Doch damit nicht genug. Kurz darauf entblößte er sich und beleidigte die Beamten. Da […]

Germersheim (Rheinland-Pfalz): Widerstand gegen Polizeibeamte

Am Samstagabend gegen 18.00 Uhr leistete ein 37-jähriger Mann auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Friedrich-Ebert-Straße in Germersheim Widerstand gegen Polizeibeamte. Der 37-Jährige war zuvor in dem dortigen Supermarkt einkaufen und wurde aufgrund des Nichtanlegens seines Mundschutzes und seines anschließenden renitenten Auftretens aus dem Markt verwiesen. Da der 37-jährige Mann seine Personalien gegenüber den […]

Nürnberg (Bayern): Jugendliche gingen nach Streit Polizeibeamte an

Am Freitagabend (03.07.2020) schritten Beamte der Polizeiinspektion Nürnberg-Ost bei einem Streit zwischen zwei 18- und 19-jährigen Männern am Wöhrder See ein. Bei der Festnahme wurden die Einsatzkräfte von weiteren Personen aus der Gruppe angegangen. Gegen 23:10 Uhr sprachen Zeugen die Beamten am Wöhrder See an, weil sie einen handfesten Streit zwischen den Männern beobachtet hatten. […]

Nürnberg (Bayern): Nach Polizeiwaffe gegriffen und Widerstand geleistet

Am Samstagabend (04.07.2020) ging ein 43-jähriger Mann nach einem Familienstreit auf Beamte der Polizeiinspektion Nürnberg-Süd los und griff dabei nach einer Dienstwaffe. Der Mann wurde festgenommen. Gegen 23:30 Uhr alarmierte die 42-Jährige Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in der Imbuschstraße die Polizei, weil ihr Lebensgefährte in der Wohnung ausrastete. Als sie die Wohnung betraten, ging der 43-Jährige […]

Wachenheim, Bad Dürkheim (Rheinland-Pfalz): Enkeltrick/Falscher Polizeibeamter

Am Freitag kam es in Wacheheim zu einem versuchten Enkeltrickbetrug, wo nach einem Unfall und abgelaufenem Versicherungsschutz ein Betrag von 40000EUR gefordert wurde. In einem weiteren Fall wurde in Bad Dürkheim, durch einen sich als Polizeibeamten ausgebenden Betrüger, ein schwerer Unfall eines Kindes und eine mögliche Haftstrafe vorgetäuscht. Keiner der Angerufenen ließ sich auf die […]

Bitburg (Rheinland-Pfalz): Polizei hilft Opfern und erntet Gewalt

Die Polizeiinspektion Bitburg wurde am späten Nachmittag des 03. Juli 2020 von Zeugen per Notruf über einen Mann informiert, der in der Straße Südring, auf der Höhe des dortigen Einkaufsmarkts, Bierdosen auf Fahrzeuge werfe. Eine sofort entsandte Streife konnte den 67-jährigen Tatverdächtigen im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen gegen 18:15 Uhr am Kreisverkehr Mötscher Straße/Saarstraße in Bitburg […]

Nürnberg (Bayern): Nach Streit mehrere Polizisten beleidigt – vier junge Männer in Gewahrsam genommen

In der Nacht zum Freitag (03.07.2020) gerieten mehrere junge Männer in der Nürnberger Innenstadt in Streit. Da sich die Gemüter auch im Beisein der Polizei nicht beruhigten, nahmen die Beamten schließlich vier der Streithähne in Gewahrsam. Um kurz nach Mitternacht verständigte ein Zeuge die Polizei, weil vor einer Bar an der Fleischbrücke mehrere junge Männer […]

Trier (Rheinland-Pfalz): Damit Betrüger keine guten Geschäfte machen: Polizei macht Einzelhändler auf Masche mit Guthabenkarten aufmerksam

Kein Einbruch, kein Diebstahl. „Keine Angst, es ist nichts passiert“, ist meist der erste Satz der Beamt*innen, die heute in den Trierer Geschäften unterwegs sind. Die Kriminalpolizei hat am Vormittag gemeinsam mit Präventionsexperten der Schutzpolizei mehr als 50 Einzelhändler besucht, um über die Betrugsmasche mit Guthabenkarten aufzuklären. Insgesamt fünf Teams, ausgerüstet mit Plakaten, Türanhängern und […]

Nürnberg (Bayern): Beleidigung eines Polizeibeamten bei Rauschgiftkontrolle

Am späten Donnerstagabend (02.07.2020) teilte eine Zeugin der Polizei mit, dass eine Gruppe junger Männer in der Nürnberger Innenstadt offensichtlich Rauschgift konsumiere. Bei einer Kontrolle fanden Polizisten tatsächlich Drogen. Ein Mann aus der Gruppe beleidigte einen Polizeibeamten. Gegen 20:15 Uhr fiel einer Zeugin beim Germanischen Nationalmuseum eine offensichtliche Kifferrunde von 8 jungen Männern auf. Sie […]

Halle (Sachsen-Anhalt): Exhibitionistischer Gleisläufer und Hausfriedensbrecher mit Messer leistet Widerstand

Am Donnerstag, den 2. Juli 2020 informierte ein Lokführer gegen 06.40 Uhr Bundespolizisten am Hauptbahnhof Halle über eine Person, die sich unberechtigt und mehrfach im Gleis 6 aufhielt. Trotz einer detaillierten Personenbeschreibung des Hinweisgebers konnte die Person zunächst nicht festgestellt werden. Eine Stunde später bemerkte eine Reisegruppe, welche sich ebenfalls im Hauptbahnhof Halle in einem […]