Einträge von

Mainz (Rheinland-Pfalz): Alkoholisierter Autofahrer „stellte“ sich selbst der Polizei

Am frühen Samstagmorgen meldete sich ein 23-Jähriger aus Mainz gegen 02:00 Uhr über Notruf bei der Polizei und äußerte, dass er dringend Hilfe benötige, da jemand unberechtigterweise mit seinem PKW gefahren, einen Unfall verursacht und nun geflüchtet sei. Vor Ort wird, auf Grund der Auffindesituation des PKW mit einer schlafenden Person auf der Rückbank und […]

Koblenz, Andernach (Rheinland-Pfalz): Polizeipräsident Maron: große Anteilnahme für die verletzten Polizistinnen und Polizisten aus der Bevölkerung – Ermittlungen laufen auf Hochtouren

„Die Gewalttat vom Wochenende macht uns betroffen. Hier wurde ganz klar eine rote Linie überschritten. Taten wie diese dürfen sich nicht wiederholen.“ Der Koblenzer Polizeipräsident Karlheinz Maron wählt klare Worte bei seiner Beurteilung der Geschehnisse in der Nacht von Freitag auf Samstag in Andernach. Dankbar ist der Polizeipräsident angesichts der großen Anteilnahme und des Zuspruchs aus […]

Münster (Nordrhein-Westfalen): Geiselnahme in JVA – Geisel befreit, Täter erliegt nach Schusswaffengebrauch der Polizei seinen Verletzungen

Gemeinsame Pressemitteilung der Polizei Münster und der Staatsanwaltschaft Münster: Ein 40-jähriger Insasse der Justizvollzugsanstalt Münster hat am Freitagmorgen (16.10.2020) gegen 06.20 h in der JVA an der Gartenstraße eine Geisel genommen. Er bedrohte eine 29-jährige Angestellte mit einem aus einer Rasierklinge gefertigten gefährlichen Gegenstand. Der Mann forderte einen Hubschrauber, um aus der JVA zu fliehen. […]

Mainz (Rheinland-Pfalz): Polizeibeamten helfen kooperativem Obdachlosen

Am Donnerstag meldet der Hausmeister eines Gebäudes in der Hechtsheimer Straße um 07:30 Uhr eine obdachlose Person, die die Örtlichkeit nach mehrfacher Aufforderung zwar verlässt, aber immer wieder zurückkomme. Die Polizeibeamten treffen vor Ort einen 54-Jährigen an. Ohne Aufforderung sammelt er den umliegenden Müll ein und packt seine Sachen. Auf seinem Fahrrad transportiert er sein […]

Neustadt/W. (Rheinland-Pfalz): Mehrere Delikte durch aggressiven Beschuldigten

Am Donnerstagnachmittag erhielt die PI Straßenhaus per Notruf durch eine Zeugin Kenntnis von einer Schlägerei in der Wiedtalstraße in Neustadt (Wied). Vor Ort stellt sich heraus, dass der Geschädigte dem Beschuldigten ein Handy verkauft hat. Hierüber kam es zum Streit, in Folge dessen der Beschuldigte den Geschädigten mehrfach mit der Faust ins Gesicht und auf […]

Speyer (Rheinland-Pfalz): Körperverletzung im Birkenweg

Am Mittwoch, 14.10.2020, gegen 20:15 Uhr, kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung im Birkenweg in Speyer. Nach derzeitigem Ermittlungsstand ging ein 27-jähriger Täter seinen 43 Jahre alten Kontrahenten mit einer Flasche an und fügte ihm eine Platzwunde am Kopf zu. Der Verletzte wurde im Anschluss medizinisch in einem Krankenhaus der Stadt Speyer versorgt. Vor Ort […]

Koblenz (Rheinland-Pfalz): Mutiger KOVEB-Busfahrer schützt ältere Dame

Die Bitte einer älteren Dame an einen 37-jährigen Mann, im Bus doch eine Maske aufzusetzen, ist an einer Bushaltestelle in der Trierer Str. beinahe eskaliert, wenn nicht ein mutiger KOVEB-Busfahrer eingegriffen hätte. Der Busfahrer hatte beim Anfahren an die Haltestelle gesehen, dass sich der 37-Jährige vor der älteren Dame „aufbaute“ und sie offenbar verbal bedrohte. Außerdem […]

Neustadt/W. (Rheinland-Pfalz): Unglücklicher Dienstag

Rund lief es für ein Schwesternpaar am gestrigen Dienstag wahrlich nicht. Kurz nach 12:00 Uhr geriet die mit 31 Jahren jüngere der beiden in Neustadt in eine Polizeikontrolle, da sie von einer aufmerksamen Polizeibeamtin fahrend erkannt wurde, letzterer jedoch bekannt war, dass der Dame das Fahren von führerscheinpflichtigen Fahrzeugen gerichtlich untersagt worden war. Bei der […]

Bitburg (Rheinland-Pfalz): Maskenverweigerer verursacht Polizeieinsatz

Am Mittag des 13.10.2020 wurde der Polizeiinspektion Bitburg ein renitenter Maskenverweigerer in einem Bitburger Einkaufsmarkt gemeldet. Der Kunde weigere sich innerhalb des Ladens einen Mund-Nasen-Schutz aufzusetzen, sei aber auch nicht bereit den Markt zu verlassen. Am Einsatzort trafen die Einsatzkräfte der Polizeiinspektion Bitburg auf einen 27 Jahre alten Mann. Eine sachliche Verständigung mit der Person […]

Koblenz-Brodenbach (Rheinland-Pfalz): Bürgerurkunde für mutigen Rettungsversuch – Polizeipräsident ehrt niederländischen Polizeibeamten mit Bürgerurkunde

Bei einem Wendemanöver auf einem Parkplatz an der Mosel in Brodenbach verlor Ende August ein Fahrzeugführer die Kontrolle über seinen PKW und fuhr in den Fluss. Das Fahrzeug versank sehr schnell. Der niederländische Polizeiinspektor Jacob Dijkstra (60), der sich als Tourist in der Nähe aufhielt, bemerkte den Notfall, zögerte keine Sekunde und sprang in die […]