Einträge von trillger

Galerie der Gewalt – 13.08.2019

Erlangen (Bayern): Polizeieinsatz in Erlangen-Büchenbach Am Montagabend (12.08.2019) kam es zu einem größeren Polizeieinsatz im Erlanger Stadtteil Büchenbach. Ein 49-jähriger Mann wurde durch Spezialkräfte festgenommen. Gegen 20:15 Uhr geriet ein 49-jähriger Bewohner eines Mehrfamilienhauses Am Europakanal mit einem Nachbarn in Streit. Hierbei soll es auch zu einem Körperverletzungsdelikt gekommen sein. Der Nachbar verständigte daraufhin die […]

Heidelberg (Baden-Württemberg): Falsche Polizeibeamte wegen gewerbsmäßigen Bandenbetrugs u.a. auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg in Untersuchungshaft

Heidelberg / Dortmund – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Heidelberg und des Polizeipräsidiums Mannheim: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg wurden Haftbefehle gegen drei Männer im Alter von 18, 23 und 26 Jahren erlassen. Die Beschuldigten sind dringend verdächtig, sich mit weiteren, bislang noch nicht identifizierten Mittätern zusammengeschlossen zu haben, um sich durch überregionale Betrugstaten zum Nachteil […]

Dortmund (Nordrhein-Westfalen): Polizeiliche Ermittlungen der Dortmunder Polizei führen zur Festnahme eines Sexualtäters in Schottland

Am Anfang stand im Oktober 2016 eine Whiskey-Tasting-Tour eines 40-jährigen Dortmunders in Edinburgh. Zusammen mit Freunden hielt sich der Dortmunder in dieser Zeit in der schottischen Hauptstadt auf. Was dann am 2. Oktober 2016 auf einer Straße in Edinburgh geschah, war schrecklich. Der Dortmunder steht im dringenden Tatverdacht eine junge schottische Studentin auf der Straße […]

Kulmbach (Bayern): Kinder verwüsten Ziegelhütten

Ein 4- und ein 6-Jähriger beschäftigten am Dienstagmittag durch ihren „Raubzug“ mehrere Streifen der Kulmbacher Polizei. Die beiden Brüder hatten zunächst ihre Mutter ausgetrickst und sind von Zuhause ausgebüxt. Bei ihrem anschließenden Ausflug durch den Ortsteil Ziegelhütten blieb es dann nicht nur bei Kinderstreichen. Erstes Opfer der Jungs wurde ein Carport in der Ziegelhüttener Straße. […]

Galerie der Gewalt – 12.08.2019

Lübtheen (Mecklenburg-Vorpommern): PKW rammt Streifenwagen während Verkehrskontrolle In den Abendstunden des 11.08.2019 beabsichtigten Polizeibeamte des Polizeireviers Hagenow einen PKW einer Verkehrskontrolle in der Ortslage Lübtheen zu unterziehen. Zu diesem Zwecke wurden ihm entsprechende Anhaltesignale gegeben. Zunächst hielt der Fahrer sein Fahrzeug an, beabsichtigte dann aber plötzlich sich der Kontrolle zu entziehen und fuhr davon. Die […]

Köln (Nordrhein-Westfalen): Drei Einbrecher, fünf Festnahmen – erfolgreicher Zugriff durch Zivilfahnder

Zivilbeamte der Polizei Köln haben am Samstagnachmittag (10. August) in Köln-Klettenberg drei mutmaßliche Einbrecher (w22, m21, m19) auf frischer Tat beobachtet und vorläufig festgenommen. Als sich die Ermittler zu erkennen gaben, flüchteten die jungen Tatverdächtigen in unterschiedliche Richtungen. Die Polizisten holten alle drei ein und überwältigten sie. Einer der Festgenommenen verletzte einen Polizisten durch einen […]

Nürnberg (Bayern): Suizidversuch in Polizeizelle

Ein junger Mann wollte am Sonntagmorgen (11.08.2019) in einer Polizeizelle Freitod begehen. Beamte der PI Nürnberg-Mitte konnten das verhindern. Der Mann wurde in der Nacht von der Bundespolizei den Beamten in der Schlotfegergasse übergeben. Vorausgegangen waren mehrere Vergehen und Ordnungswidrigkeiten, die er im Bereich des Nürnberger Hauptbahnhofes begangen hatte. Auf Grund seines aggressiven Gebarens musste […]

Görlitz (Sachsen): Unfall auf dem Weg zum Einsatz

Am Sonntagmittag hat sich in Görlitz ein schwerer Unfall zwischen einem Streifenwagen und einem Skoda ereignet. Die Beamten des örtlichen Polizeireviers waren auf der Girbigsdorfer Straße mit Blaulicht zu einem Einsatz unterwegs, als in Höhe der Einmündung Am Klinikum ein Skoda einbog. Die Pkws kollidierten und prallten in der Folge noch gegen zwei weitere Autos, […]

Galerie der Gewalt – 11.08.2019

Bremen: Vorläufiges Resümee des Fußballeinsatzes Am Samstagabend fand das DFB-Pokalspiel zwischen dem Atlas Delmenhorst und dem SV Werder Bremen im Weserstadion statt. Die Polizei blickt auf einen arbeitsreichen Abend zurück, der neben fußballtypischen Straftaten unter anderem auch zwei verletzte Beamte zur Folge hatte. Die Anreise der Delmenhorster Fans verlief friedlich. Im Laufe der Fußballpartie kam […]

Bremen: Ermittlungsgruppe eingerichtet

Nach dem grundlosen und brutalen Angriff auf einen Polizeibeamten im Rahmen des DFB-Pokalspiels Atlas Delmenhorst gegen Werder Bremen (siehe PM 0506) hat die Polizei Bremen nun eine Ermittlungsgruppe eingerichtet. Die Ermittlungsgruppe setzt sich aus erfahrenen Ermittlern der Kriminalpolizei sowie szenekundigen Beamten zusammen, über fundierte Kenntnisse über die Struktur und Zusammensetzung der Ultra-Gruppierungen verfügen. Innensenator Ulrich […]