Einträge von trillger

Altenkirchen (Rheinland-Pfalz): Einbrecher auf frischer Tat festgenommen

Am späten Abend des 06.09.2021 konnten auf der Wache der PI Altenkirchen Geräusche festgestellt werden, die mutmaßlich auf das Verschieben von Bauzäunen hindeuteten. Die Geräusche drangen aus dem Rohbau eines Altenheims gegenüber der Dienststelle. Hier kam es bereits in der Vergangenheit zu Einbrüchen. Das Objekt wurde durch Beamte der PI Altenkirchen überprüft. Eine Person rannte […]

Ludwigshafen (Rheinland-Pfalz): Schüsse mit Schreckschusswaffe in der Innenstadt

Am Montagnachmittag, dem 06.09.2021 gegen 17:20 Uhr, kam es in der Bismarckstraße zu einem Verstoß gegen das Waffengesetz. Die drei beschuldigten Personen waren zunächst in einer Sportsbar. Als sie die Bar verließen, wurde drei Mal mit einer Schreckschusswaffe in die Luft geschossen. Noch bevor die Polizei vor Ort eintreffen konnte, verließen die drei Personen die […]

Trier (Rheinland-Pfalz): Drohende Eskalation zwischen Hooligans nach Angriff auf Trierer Fanlokal

Rund um die Oberligabegegnung zwischen der TuS Koblenz und Eintracht Trier am Sonntag, 05.September 2021 (Endstand 0:2 für Eintracht Trier) kam es über zwei Tage sowohl in Koblenz als auch in Trier zu mehreren teils massiven Auseinandersetzungen zwischen Ultras und Hooligans beider Vereine und der Polizei. Das jeher aus polizeilicher Sicht als konfliktbehaftet zu bezeichnende […]

Altenkirchen, Ölsen (Rheinland-Pfalz): 1.Pressemeldung der PI Altenkirchen vom 05.09.2021 2.Ölsen-gefährliche Körperverletzung mit anschließendem Widerstand

Am Morgen des 05.09.2021 wurde der hiesigen Dienststelle in der Ortslage Ölsen eine Person gemeldet, welche völlig durchdrehe und bereits zwei Personen mit einem Axtstiel und einem Besenstiel durch Schläge verletzt habe. Vor Ort konnten die eingesetzten Beamten eine männliche Person feststellen, die augenscheinlich unter massivem Drogeneinfluß stand und erhebliche Wahnvorstellungen hatte. Der Mann beleidigte […]

Monsheim (Rheinland-Pfalz): Gewahrsam nach Angriff auf Polizeibeamten

Gestern Abend ist eine Polizeistreife wegen eines betrunkenen Randalierers an den Monsheimer Bahnhof gerufen worden, da dieser in aggressiver Weise Passanten anpöbeln würde. Kurz vor 19:30 Uhr wurde eine augenscheinlich stark alkoholisierte männliche Person vor dem Bahnhof angetroffen, die die eingesetzten Polizeibeamten sofort beleidigte. Da sich der Mann nicht ausweisen konnte, sollte er die Beamten […]

Ludwigshafen (Rheinland-Pfalz): DEIG-Einsatz am Rathausplatz

Am 05.09.2021, gegen 10:30 Uhr, wurde die Polizei wegen eines randalierenden 41-Jährigen zum Rathausplatz gerufen. Der Mann hielt sich im Bereich eines Cafés auf und hatte mehrfache Aufforderungen des Besitzers wegzugehen, ignoriert. Vor Ort wurde der 41-Jährige zur Feststellung seiner Identität durchsucht. Dabei wurde ein Cuttermesser präventiv sichergestellt. Die Überprüfung ergab, dass der Mann bereits […]

Zirndorf (Bayern): Erheblichen Widerstand geleistet

Kurz nach Mitternacht leistete ein 23-Jähriger am Samstagmorgen (04.09.21) erheblichen Widerstand gegenüber einer Polizeistreife. Gegen 00:30 Uhr wurde eine Streife der Polizeiinspektion Zirndorf zu einer Ruhestörung in eine Kleingartenkolonie an der Banderbacher Straße gerufen. Dort trafen sie mehrere Personen an, die lautstark feierten. Als die Feiernden auf die Lautstärke angesprochen wurden, begann der 23-Jährige die Beamten […]

Alpenrod, Hachenburg (Rheinland-Pfalz): … Körperverletzungsdelikte in Hachenburg, in einem Fall mit anschließender rücksichtsloser Verfolgungsfahrt samt Unfall unter Alkoholeinfluss

… Am Samstag, 04.09.2021 kam es gegen 03:59 Uhr im Bereich der Graf-Heinrich-Straße in Hachenburg zu einem Körperverletzungsdelikt zwischen einem 19-jährigen und einem 21-jährigen Mann. Der 21-jährige Geschädigte war mit Freunden zu Fuß unterwegs, als der 19-jährige mit mehreren Begleitern aus einem zufällig vorbeifahrenden BMW ausstieg und es direkt zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen den […]

Halle (Sachsen-Anhalt): Bundespolizei stellt 29-Jährigen mit 122 Gramm Drogen im Gepäck

Bereits am Mittwoch, den 1. September 2021, gegen 15:10 Uhr kontrollierte eine Streife der Bundespolizei einen Mann im Hauptbahnhof Halle. Während der Identitätsfeststellung vernahmen die kontrollierenden Beamten einen starken Geruch von vermutlich Cannabis, woraufhin sie den mitgeführten Rucksack des Vietnamesen durchsuchten. In diesem konnten die Bundespolizisten eine durchsichtige Tüte mit vermutlich Cannabisblüten erkennen. Dem 29-Jährigen […]

Kaiserslautern (Rheinland-Pfalz): Streit zwischen Jugendlichen und einem Erwachsenen

Eine Gruppe aggressiver Jugendlicher ist der Polizei am Donnerstagnachmittag vom Stiftsplatz gemeldet worden. Zeugen teilten kurz vor 18 Uhr mit, dass hier etwa zehn Jugendliche einen Mann tätlich angreifen würden. Die ausgerückte Streife traf vor Ort in der Einkaufspassage auf einen amtsbekannten Mann, der laut herumschrie und um sich schlug. Als er die Polizeibeamten entdeckte, […]