Die Polizeihauptkommissare Frank Wallinger und Patric Wiedmann von der Polizeidirektion Pforzheim berichten am Freitag, 13. Mai 2011, um 20.00 Uhr, in der Historischen Kelter, Am Kelterplatz, in 75417 Mühlacker, über ihren Einsatz in Afghanistan. Die beiden Beamten haben ein Jahr beim Aufbau einer demokratischen afghanischen Polizei mitgewirkt und werden die dabei gemachten Erfahrungen in Wort und Bild vorstellen.

Im Rahmenprogramm findet die Übergabe des Benefizerlöses aus dem Weihnachtsmarkt 2010 der Polizeidirektion Pforzheim an den Verein „Lachen helfen“ statt. Dieser Verein ist eine Initiative von Polizisten und Bundeswehrsoldaten, die die Spende für ein Projekt in Nordafghanistan verwenden wollen. Medienvertreter sind dazu recht herzlich eingeladen.

Quelle:

http://org.polizei-bwl.de/PDPforzheim/Presse/Pressemitteilungen/Pressemitteilung%20vom%2011.5.2011.pdf

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.