Welt-Online: Alle 90 Minuten wird ein Polizist angegriffen

Polizisten werden in Deutschland nicht nur regelmäßig beschimpft, beleidigt und bedroht. Auch körperliche Gewalt gegen Polizisten nimmt dramatisch zu.

Von 1993 bis 2010 hat die Zahl der Fälle von „Widerstand gegen die Staatsgewalt“ um rund 28 Prozent zugenommen. Die Gewalt gegen Polizisten ist dramatisch, aber erstklassige Lösungen sind nicht in Sicht. Der Staat weiß nicht, wie er mit der wachsenden Gewalt umgehen und sie wirkungsvoll bekämpfen soll.

Quelle und mehr:
http://www.welt.de/politik/deutschland/article13751942/Alle-90-Minuten-wird-ein-Polizist-angegriffen.html

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.