Stimme.de: Zum Lesen verurteilt

Vor acht Jahren gründete der aus Ernsbach stammende Kriminalbeamte Volker Uhl die Webseite der Polizei-Poeten, auf der Polizisten persönliche Gedichte und Kurzgeschichten veröffentlichen. Jetzt sind die Geschichten dort angekommen, wo sie etwas bewirken können: bei jungen Straftätern.

Quelle und mehr:
http://www.stimme.de/hohenlohe/nachrichten/sonstige-Zum-Lesen-verurteilt;art1919,2366545

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.