„Montabaur – Die Flure bei der Polizeiinspektion Montabaur werden farbenfroher. Der Grund: Schulkinder der Klasse 4a der Josef-Kehrein-Grundschule in Montabaur hatten sich im Rahmen eines kleinen Projektes mit der Polizei beschäftigt und konnten dabei auch einen persönlichen Eindruck von der Arbeit der Polizei vor Ort gewinnen.“

Quelle:
Artikel in der Online-Ausgabe der Rhein-Zeitung vom 25.02.2013
http://www.rhein-zeitung.de/region/westerwald_artikel,-Schueler-malen-Bilder-fuer-die-Polizei-_arid,560376.html

Das finde ich mal ein schönes Projekt. Bleibt zu hoffen, dass die Erinnerung und damit die Wahrnehmung von Polizeibeamten als Menschen lange vorhält.
0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.