Anlässlich des Relegationsspieles am vergangenen Sonntag in Fürth waren auch Polizeikräfte der Bayerischen Bereitschaftspolizei aus Würzburg eingesetzt.
Ein Passant fotografierte eine in einem geparkten Mannschaftswagen aufbewahrte Holzkiste, auf der zwei Aufkleber mit rechter Gesinnung aufgebracht waren (z. B. „Good night left side“ / „Anti-Antifa organisieren. Den Feind erkennen. Den Feind benennen“).

Das Präsidium der Bayerischen Bereitschaftspolizei wird den Sachverhalt unter Einbindung der zuständigen Staatsanwaltschaft dienstaufsichtlich prüfen.

Darüber hinaus haben wir sofort nach bekannt werden des Sachverhalts eine umfassende Überprüfung unserer Fahrzeuge und Ausrüstungsgegenstände veranlasst.

PM der Bereitschaftspolizei Bayern vom 20.05.2014

 

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.