Heute, gegen 6 Uhr, fuhr ein 21-jähriger Polizeibeamter aus Recklinghausen mit seinem Streifenwagen mit Blaulicht auf dem Westring und fuhr in den Kreuzungsbereich Hertener Straße ein. Dabei stieß er mit einem 52-jährigen Motorrollerfahrer aus Gelsenkirchen zusammen, der auf der Hertener Straße unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß wurde der 52-Jährige schwer verletzt. Er wurde zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand 3.000 Euro Sachschaden.

PM des PP Recklinghausen vom 07.12.2016

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.