swr. de: Tagung in Mainz – Wie hilft man Polizisten, die einen Menschen getötet haben?

„Die Anforderungen an Polizisten sind gewachsen. Im Extremfall müssen sie einen Täter schnell ausschalten, also töten können. Und danach? Darüber beraten Polizeiseelsorger in Mainz.“

Online-Artikel, 23.05.2018
https://www.swr.de/swraktuell/rheinland-pfalz/mainz/Tagung-in-Mainz-Wie-hilft-man-Polizisten-die-getoetet-haben,polizisten-seelsorger-100.html

 

Aus unsere Sicht eine verdammt wichtige Sache. Deswegen dieser Stelle auch einmal ein dicker Dank an alle Polizeiseelsorger. Ihr macht einen tollen Job.

Und der ist auch nicht ganz einfach. Ich kann ihn ein Stück weit nachvollziehen, weil ich selbst eine Seelsorgerausbildung gemacht habe, um überhaupt für mich selbst verarbeiten zu können, mit was ich durch die Arbeit an Keine Gewalt gegen Polizisten e.V. konfrontiert werde.

Und ich bekomme ja nur einen Ausschnitt mit.

Danke!

P.S.: Interessant, dass die Kommentarfunktion abgestellt wurde …

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.