Zeit: 01.11.2019, gegen 19:50 Uhr
Auf dem Weg zum Einsatzort wurde ein Funkstreifenwagen in einen Verkehrsunfall verwickelt. Mit Blaulicht und Martinshorn fuhren die Beamten auf der Reichenbacher Straße in den Kreuzungsbereich der Stresemannbrücke ein. Ein Skoda, welcher von der Stresemannbrücke kam,
stieß gegen das Heck des Polizeifahrzeuges. Es entstand Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro.

PM der PD Zwickau vom 02.11.2019

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.