Am Mittwochnachmittag gegen 13:30 Uhr kam es auf der Kreuzung Wittelsbachstraße/Mundenheimer Straße zu einem Auffahrunfall. Ein 63-jähriger Autofahrer fuhr auf dem, vor ihm verkehrsbedingt wartenden, Polizeistreifenwagen auf. Durch den Unfall wurden zwei Polizeibeamte leicht verletzt. Der entstandene Gesamtschaden dürfte sich auf ca. 5.000,- Euro belaufen.

PM des PP Rheinpfalz vom 10.09.2020

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.