In der Nacht zum Sonntag mussten Polizeibeamte wiederholt zu einer Ruhestörung am Gewerbepark fahren. Sie nahmen dem Ruhestörer die Musikanlage weg. Der Besitzer wurde aggressiv und handgreiflich. Die Beamten fesselten den Mann und nahmen ihn in Gewahrsam. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 2,5 Promille. Der 47- Jährige erhielt eine Anzeige wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte.

Quelle: PM der Polizei Brandenburg vom 30.05.2011

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.