Münzenberg (Hessen): Polizist verletzt

Ein Wachpolizist wurde am Donnerstag, gegen 02.30 Uhr, bei einer Festnahme im Bellersheimer Weg leicht verletzt. Im Rahmen einer Discoveranstaltung hatten die Polizisten bemerkt, dass es zwischen zwei zunächst unbekannten Personen zu einem Streit gekommen war. Kurz danach setzte einer der Streithähne zu einer Kopfnuss ab. Die beiden Wachpolizisten konnten dies verhindern und nahmen den mutmaßlichen Schläger fest. Dabei wehrte sich der 21 – Jährige aus Lich gegen seine Festnahme, dass ein Polizist dabei leicht verletzt wurde. Auf den 21 – Jährigen, der nach den polizeilichen Maßnahmen entlassen wurde, wartet nun ein Strafverfahren. Sein vorheriger Kontrahent entfernte sich unerkannt. Hinweise erbittet die Polizei in Butzbach, Tel. 06033-91100.

Quelle: PM des PP Mittelhessen vom 03.06.2011

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.