Tübingen (BW): Randalierer geht auf Polizeibeamte los

Am Sonntag, den 12.06.2011, gegen 03.45 Uhr, teilte ein Passant zwei unberechtigte Personen in einem Firmengelände in der Bismarckstraße mit. Des Weiteren hätte er auch laute Schläge vernommen. Beim Eintreffen der Polizei waren ein 19jähiger und ein 25jähriger gerade dabei über ein Rolltor vom Firmengelände zu steigen. Der 19jährige ging sofort aggressiv auf die Polizeibeamten los und beleidigte und bedrohte diese. Da er sich nicht beruhigte und deutlich unter Alkoholeinwirkung stand, wurde er in Gewahrsam genommen. Wie festgestellt werden konnte hatten die beiden auf dem Firmengelände eine Straßenlaterne umgedrückt, ein Fenster eingeschlagen und weitere Beschädigungen begangen. Die genaue Schadenshöhe kann noch nicht beziffert werden.

Quelle: PM der PD Tübingen vom 12.06.2011

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.