Marbach/Neckar (BW): Körperverletzung und Widerstand gegen Polizeibeamte

Ein 19-Jähriger hat am Donnerstag gegen 23:55 Uhr bei der Schillerhöhe aus einer vierköpfigen Personengruppe heraus zwei Mitarbeiter eines Sicherheitsunternehmens beleidigt und dabei einen 28-Jährigen durch Schläge ins Gesicht verletzt. Als eine hinzugerufene Polizeistreife den augenscheinlich alkoholisierten jungen Mann zum Polizeirevier verbringen wollte, griff er auch einen der Beamten an. Der 47-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Letztendlich konnte der 19-Jährige zu Boden gebracht und beruhigt werden. Er wird sich nun wegen Körperverletzung und Widerstand gegen Polizeivollzugsbeamte verantworten müssen.

Quelle: PM der PD Ludwigsburg vom 17.06.2011

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.