Pankow (Berlin): Brandanschlag auf Polizeidienstgebäude

Unbekannte haben in der vergangenen Nacht gegen 2 Uhr 25 einen Brandanschlag auf ein Polizeidienstgebäude in der Idastraße in Niederschönhausen verübt. An beiden Eingangstüren des Gebäudes, in dem sich Räume des LKA 25, zuständig für die Bearbeitung der Gewerbekriminalität, befinden, entstanden Sachschäden. Die von Zeugen alarmierte Feuerwehr konnte die Flammen schnell löschen. Verletzt wurde niemand. Mit welchen Mitteln das Feuer entfacht wurde, ist Gegenstand der Untersuchungen. An dem Gebäude entdeckte die Polizei einen Schriftzug, worin auf ein Ereignis in Italien im Jahre 2001 Bezug genommen wird. Der Polizeiliche Staatsschutz hat die Ermittlungen übernommen.

Quelle: PM der Polizei Berlin vom 13.07.2011

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.