Reutlingen (BW): Randalierender Jugendlicher verletzt Polizeibeamtin

Ein erheblich unter Alkoholeinfluss stehender und randalierender Jugendlicher hat am Donnerstagabend in der Karlstraße eine Polizeibeamtin im Gesicht verletzt. Nachdem der Polizei gegen 22.20 Uhr mehrere randalierende Personen vor einer Gaststätte in der Karstraße gemeldet worden waren, stellten die Beamten fest, dass ein randalierender Jugendlicher bereits von einem Passanten am Boden festgehalten wurde. Als die Ordnungshüter daraufhin den betrunkenen 16-jährigen Jugendlichen in Gewahrsam nehmen wollten, trat dieser plötzlich um sich und traf eine Beamtin im Gesicht. Anschließend beleidigte er die anwesenden Polizeibeamten mit üblen Ausdrücken. Die Beamten nahmen daraufhin den randalierenden Jugendlichen in Gewahrsam. Nach seiner Haftfähigkeitsuntersuchung im Krankenhaus musste der 16-Jährige jedoch infolge seines stark alkoholisierten Zustandes stationär in der Klinik aufgenommen werden.

Quelle: PM der PD Reutlingen vom 22.07.2011

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.