Blaichach (Bayern): Randalierer leistet Widerstand

Am heutigen Morgen, 25.07.2011, kurz nach Mitternacht, randalierte ein 29-jähriger Mann in der Wohnung seiner Lebensgefährtin.
Die verständigten Beamten der Polizeiinspektion Immenstadt setzten den Störenfried zunächst vor die Wohnung und wiesen ihn an, das Haus zu verlassen. Dies tat er auch, kletterte aber wenig später von außen auf den Balkon und lauerte dort der Freundin auf. Als die Beamten wieder am Ort des Geschehens eintrafen, ging dieser nun auf die Beamten los. Der Mann wurde überwältigt und musste gefesselt werden. Der alkoholisierte Mann wurde in einer Zelle ausgenüchtert, zuvor beleidigte er noch einen der Beamten. Denn Mann erwartet ein Strafverfahren wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und Beleidigung.

Quelle: PM des PP Schwaben Süd/West vom 25.07.2011

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.