Kaiserslautern (RLP): Randalierer leistet Widerstand

Ein 36-jähriger Mann hat am Sonntagmorgen kurz nach Mitternacht bei seiner Festnahme in der Kindergartenstraße massiv Widerstand geleistet.
Der aus Bulgarien stammende Tourist hatte nach einem Streit in einem Lokal mehrere Gläser hinter den Tresen geworfen und war darauf aus der Gaststätte verwiesen worden. Anschließend schlug er die mittlerweile verschlossene Eingangstür des Lokals ein.
Als ihm die hinzu gerufene Streife die Festnahme erklärte, zeigte er sich uneinsichtig und griff die Beamten an. Er wurde mit zur Dienststelle genommen, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Anschließend verbrachte er die Nacht in der Polizeizelle.

Quelle: PM der PD Kaiserslautern vom 25.07.2011

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.