Bad Waldsee (BW): Angriff auf Polizisten beim Altstadt- und Seenachtsfest

Am Samstagabend fand bei trockener Witterung der Auftakt des diesjährigen Altstadt- und Seenachtsfestes statt. Das Festgelände in der gesamten Innenstadt war mit etwa 15.000 – 20.000 Festgästen sehr gut besucht. Mehrere alkoholisierte Jugendliche wurden angetroffen und ihren Eltern übergeben. Mehrere Betrunkene und Randalierer mussten in Gewahrsam genommen werden. Zudem kam es im Laufe des Abends und der Nacht immer wieder zu Körperverletzungsdelikten zwischen zumeist alkoholisierten Festbesuchern. Zwei Zivilbeamte wurden beim Versuch einer Streitschlichtung selbst durch die Beteiligten angegriffen und leicht verletzt. Dem Täter wurde eine Blutprobe entnommen und eine Anzeige wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte wird gefertigt.

Quelle: PM der PD Ravensburg vom 31.07.2011

1 Kommentar
  1. Hans-Gerd Birkholz sagte:

    Ganz toll!
    Ich hoffe , dass dies bei unserem Strassenfest ( auch bis zu 20000 Besuchern )nicht der Fall sein wird!
    Die letzten Jahre lief es gut ab!

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.