Kaiserslautern (RLP): Betrunkener junger Mann randaliert

Ein junger Mann hat am frühen Freitagmorgen im Benzinoring randaliert und einen Polizeieinsatz notwendig gemacht.
Der stark alkoholisierte 21-Jährige war Gast bei einer Bekannten. Wegen seines Benehmens wurde er allerdings gegen ein Uhr aus der Wohnung verwiesen. Daraufhin geriet er in Streit mit dem Freund der Wohnungsinhaberin und bedrohte diesen. Als es auch noch zu Sachbeschädigungen durch Tritte und Schläge gegen die Wohnungstür kam, wurde die Polizei verständigt.
Auch gegen den Beamten war der Randalierer äußerst aggressiv und reagierte nicht auf Ansprachen. Unmittelbar vor einem bevorstehenden körperlichen Angriff mussten die Polizisten körperlichen Zwang anwenden und Pfefferspray einsetzen, um die Lage zu entspannen. Die Ermittlungen dauern an.

Quelle: PM der PD Kaiserslautern vom 12.8.2011

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.