Baden-Baden (BW): Aggressoren in Gewahrsam

Am Mittwochabend, kurz vor 23.00 Uhr, wurde die Polizei verständigt, dass in der Kreuzstraße zwei Männer Passanten anpöbeln und randalieren würden. Zudem seien die beiden mit Faustschlägen auf zwei Fußgänger losgegangen. Eine Frau, die dabei schlichtend eingreifen wollte, sei bei einem Sturz zu Boden leicht verletzt worden. Vor Ort wurden von der Polizei zwei 26 und 34 Jahre alte Aggressoren angetroffen, die sichtlich unter alkoholischer Beeinflussung standen. Während der Jüngere anstandslos in Gewahrsam genommen werden konnte, leistete der Ältere Widerstand, so dass er geschlossen transportiert werden musste. Auf der Fahrt und auf der Dienststelle mussten sich die eingesetzten Beamten üble Beleidigungen dieses Probanden anhören. Es wurden die notwendigen polizeilichen Maßnahmen getroffen. Beide Männer blieben bis zur Erlangung der Nüchternheit im polizeilichen Gewahrsam. Strafanzeigen werden nach Abschluss der Ermittlungen erstattet.

Quelle: PM der PD Rastatt/Baden-Baden vom 25.08.2011

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.