Wien: Räuberischer Diebstahl und Wiederstand

Am 01.09.2011, um 17.30 Uhr wurde von einem Filialleiter eines Supermarktes in der Wehlistraße der 36 jährige Maawya A. bei einem Diebstahl beobachtet. Als er ihn anhalten wollte, begann der Mann zu randalieren und laut herumzuschreien. Zeugen verständigten die Polizei und hielten den Mann bis zu deren Eintreffen fest. Auch den Polizeibeamten gegenüber schrie der Mann weiter, gestikulierte wild und ging auf sie mit Fußtritten los. Der Mann konnte schließlich überwältigt und festgenommen werden. Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt.

Quelle: Presseaussendung der Bundespolizeidirektion Wien vom 02.09.2011

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.