Rattenberg (Steiermark): Polizeibeamter und Securitymitarbeiter verletzt

In der vergangenen Nacht griff der 18 jährige Michael S. aus Judenburg bei einer Veranstaltung in Rattenberg, Bezirk Judenburg, einen Securitymitarbeiter an und verletzte diesen am Kopf. Als anwesende Polizeibeamte einschritten, griff Michael S. auch diese an und verletzte einen Beamten leicht; Anzeige auf freiem Fuß.

Quelle: Presseaussendung der Sicherheitsdirektion Steiermark vom 11.09.2011

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.