Regensburg (Bayern): 17jährige attackiert Polizisten mit Pfeffer-Spray

„Eine 17-Jährige hat am Mittwoch drei Bundespolizisten am Bahnhof Regensburg mit Pfefferspray angegriffen und zwei von ihnen verletzt. Warum die Jugendliche die ihr zu Hilfe eilenden Beamten attackierte, ist immer noch unklar.“

Quelle und mehr:
http://www.wochenblatt.de/nachrichten/regensburg/regionales/17jaehrige-attackiert-Polizisten-mit-Pfeffer-Spray;art1172,67222

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.