Eberbach (BW): Polizeibeamte durch Betrunkenen angegriffen

Wegen Beleidigung wird ein 19-Jähriger bei der Staatsanwaltschaft angezeigt. Er war am Mittwochnachmittag gegen 17.00 Uhr volltrunken und zunächst nicht  ansprechbar in der Theodor-Frey-Straße liegend angetroffen worden. Als es einer Streife des Polizeireviers und einer  vorsorglich hinzugezogenen Sanka-Besatzung gelungen war, den Mann „zu wecken“, beleidigte er die Beamten aufs Übelste und versuchte außerdem, auf sie einzuschlagen. Zur Ausnüchterung verbrachte er die nachfolgenden Stunden im Polizeiarrest, nachdem ein Arzt die Haftfähigkeit bescheinigt hatte.

Quelle: PM der PD Heidelberg vom 29.09.2011

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.