Marburg (Hessen): Frau beleidigt Polizeibeamte

Verbale Streitigkeiten mehrerer Personen in der Neuen Kasseler Straße rief am Samstagmorgen, 24. September, 4.20 Uhr, die Polizei auf den Plan. Die Beamten stellten in diesem Zusammenhang die Personalien einer 26-Jährigen Frau fest, die kurz vorher einen Pkw beschädigt haben soll. Die Polizeibeamten wurden dabei mehrfach massiv von der angetrunkenen Frau beleidigt. Letztendlich landete die aggressive Marburgerin zur Ausnüchterung in einer Gewahrsamszelle. Die Beamten stellten zudem bei der 26-Jährigen einen Joint sicher.

Quelle: PM des PP Mittelhessen vom 29.09.2011

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.