Oberndorf (BW): Randalierender Fasnachtsbesucher

In den frühen Morgenstunden des Sonntags ging auf einer Fasnachtsveranstaltung ein 19-jähriger Mann auf andere Gäste los. Er sollte von den Verantwortlichen des veranstaltenden Vereins aus der Festhalle verwiesen werden. Dabei traf er einen der Männer mit einem Faustschlag im Gesicht.

Als die Polizei vor Ort eintraf, beruhigte sich der stark alkoholisierte Mann immer noch nicht, so dass er in Gewahrsam genommen wurde. Dabei trat er um sich und beleidigte die Beamten aufs Übelste. Den Randalierer erwartet nun eine Anzeige wegen Beleidigung, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Körperverletzung.

Quelle: PM der PD Rottweil vom 29.01.2012

Danke an MJ für den Link!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.