Satteldorf (BW): Randalierer leistete Widerstand

Grundlos randalierten am Mittwoch um 19.30 Uhr zwei Männer im Foyer eines Hotels. Die beiden Randalierer waren erheblich alkoholisiert. Als eine Polizeistreife eintraf, wurden sie sofort aggressiv und verweigerten ihre Personalien. Die beiden Männer mussten von den Beamten zur Identitätsfeststellung und zur Ausnüchterung in Gewahrsam genommen werden. Dabei leisteten sie erheblichen Widerstand. Es wurden zwei Beamte leicht verletzt. Gegenwärtig wird noch die Identität der beiden Randalierer festgestellt. Es handelt sich um polnische Staatsangehörige. Sie sehen nun einer Anzeige entgegen. Die Ermittlungen dauern an.

Quelle: PM der PD Schwäbisch-Hall vom 09.02.2012

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.