Aschaffenburg (Bayern): Alkoholisierter Querulant beleidigt Polizeibeamte

Am Donnerstag gegen Mitternacht hielt sich ein deutlich unter Alkholeinfluss stehender 62-jähriger Mann in einem Lokal in der Sandgasse auf und belästigte dort Gäste. Nachdem er im Lokal herumschrie und das Lokal nach Aufforderung nicht ließ, rief der Gastwirt die Polizei. Bei Eintreffen der Polizei beleidigte er die Beamten und provozierte sie, indem er sich jeglichen Weisungen widersetzte. Daraufhin wurde der Betrunkene in Gewahrsam genommen. Einen Alkoholtest verweigerte er strikt. Bis zu seiner Ausnüchterung wurde der mitgeführter Hund im Tierheim versorgt.
Der 62-Jährige muss sich nun unter anderem wegen Beleidigung und Hausfriedensbruch verantworten.

Quelle: PM des PP Unterfranken vom 13.02.2012

Danke an MJ für den Link!

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.