Albershausen (BW): Polizeibeamte bedroht

Am Mittwochabend gegen 22.45 Uhr wurde von mehreren Verkehrsteilnehmern ein tanzender Mann auf der Schlierbacher Straße gemeldet. Als die Polizeistreife im Ortszentrum eintraf wurden sie von dem polizeibekannten Mann sofort beleidigt. Dem offensichtlich geistig verwirrten Mann musste von den Polizeibeamten Handschellen angelegt und zum Polizeirevier nach Uhingen verbracht werden. Da er sich nicht beruhigte wurde er anschließend in eine Spezialklinik verlegt.

Quelle: PM der PD Göppingen vom 03.01.2013

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.