Großostheim (BY): Ladendieb greift Polizeibeamte an

Ein 22-jähriger Mann wurde am Mittwochabend in einem Drogeriemarkt beim Diebstahl von Kosmetikartikeln von etwa 10 Euro erwischt. Der junge Mann verhielt sich aggressiv gegenüber dem Personal und beleidigte auch die alarmierten Polizeibeamten. Nachdem er auch noch die Ordnungshüter treten wollte, musste Pfefferspray eingesetzt und der Dieb gefesselt werden. Bei der Abklärung des Sachverhaltes wurde festgestellt, dass der Dieb noch in zwei weiteren Geschäften im Altlandkreis Obernburg Waren für mehrere hundert Euro gestohlen hatte und mit 1,74 Promille erheblich alkoholisiert war.

Quelle: PM des PP Unterfranken vom 03.01.2013

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.