Traunstein (Bayern): Polizeibeamtin beleidigt

Um 02:30 Uhr musste die Polizei vor einer Gaststätte einschreiten. Hier hatte ein 23jähriger Freilassinger auf einen Traunsteiner eingeschlagen. Drei Sicherheitskräfte waren notwendig um den Streit zunächst zu beenden. Der erheblich alkoholisierte Freilassinger konnte vor die Gaststätte verbracht und der Polizei übergeben werden.

Im Rahmen der Anzeigenaufnahme wurde dann eine Polizeibeamtin von einer unbeteiligten Person übel beleidigt.  Gegen den ebenfalls betrunkenen 20jährigen Teisendorfer wurde Anzeige erstattet.

Quelle: PM der PI Traunstein vom 06.01.2013

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.