Glattbach (BY): Aggressiv und uneinsichtig

Sicherheitsgewahrsam – Mann fuchtelte mit Messern herum

Ein 42-jähriger stark angetrunkener Mann schlug am Samstagabend in einer Gaststätte in der Glattbacher Straße zwei anderen Gästen ins Gesicht und verletzte sie dabei leicht. Anschließend rannte er in die Küche, nahm zwei Küchenmesser an sich und fuchtelte damit in der Gaststätte herum. Danach flüchtete er auf die Straße. Er warf dabei ein Messer noch in der Gaststätte weg, das andere Messer auf der Straße. Kurz darauf konnte er von eintreffenden Polizeistreifen angetroffen und festgenommen werden. Da er sich weiterhin sehr aggressiv und uneinsichtig zeigte, musste er zur Dienststelle gebracht und für den Rest der Nacht in einer Ausnüchterungszelle untergebracht werden. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,5 Promille

Quelle: PM des PP Unterfranken vom 07.01.2013

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.