Wien: Teenager attackieren Polizisten in U-Bahn

„Die Polizei wurde in der Nacht zum Samstag gegen 2.30 Uhr alarmiert – eine Rauferei unter Mädchen, hieß es. Als die Beamten eintrafen, kümmerten sich bereits ein paar Leute um die stark aus der Nase blutende 22-Jährige.

Statt der Aufforderung, sich auszuweisen, nachzukommen, schlug die 19-Jährige einer Beamtin mehrfach mit der Faust ins Gesicht. Als sie daraufhin festgenommen wurde, biss sie einem Polizisten durch dessen Lederhandschuh in die Hand.“

 

Quelle und mehr:
Online-Artikel auf die Presse.com vom 07.01.2013
http://diepresse.com/home/panorama/oesterreich/1329577/U6_Teenager-attackieren-Polizisten?_vl_backlink=%2Fhome%2Findex.do&fb_source=message

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.