Wolfstein (Rheinland-Pfalz): Autofahrerin beleidigt Polizeibeamte bei Verkehrskontrolle

Eine 46 Jahre alte Frau wird bei Verkehrskontrolle handgreiflich. Am Dienstagnachmittag wurde die Fahrerin in Wolfstein von einer Streife kontrolliert. Während der Kontrolle ergaben sich Hinweise, dass die Frau unter dem Einfluss von Drogen stand, weshalb sie zur Blutentnahme in den Streifenwagen einsteigen sollte. Hiermit war sie jedoch nicht einverstanden, vielmehr wollte sie weglaufen, beleidigte die Beamten, trat nach diesen und wehrte sich gegen das Anlegen der Handschellen. Sie muss nun mit erheblichen strafrechtlichen Konsequenzen rechnen.

PM der PI Lauterecken vom 20.01.2021

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.