Ein stark alkoholisierter 23-Jähriger wurde am Freitagabend in KH Boppard behandelt. Nach abgeschlossener Untersuchung wollte er das KH jedoch nicht verlassen und wurde gegenüber dem Pflegepersonal zunehmend aggressiver. Da der junge Mann sich auch im Beisein der hinzugerufenen Polizei nicht beruhigte und weiter randalierte musste er in Gewahrsam genommen werden. Währenddessen spuckte er die Polizeibeamten an und beleidigte sie durchgehend.

PM der PD Koblenz vom 06.06.2021

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.