Durch eine Zeugin wurde am Freitagmorgen in der Weißliniengasse eine Entenfamilie gemeldet, welche unmittelbar vor dem Eingang der Polizeidienststelle unbekümmert auf der Fahrbahn verweilte und den dortigen Verkehr behinderte. Beim Erblicken der Polizist:innen flüchteten die Enten, konnten jedoch nach einer kurzen Verfolgung durch die Mainzer Innenstadt „gestellt“ werden. Die Enten wurden von den Polizisten kurzzeitig in Gewahrsam genommen und anschließend sicher ans Rheinufer verbracht.

PM des PP Mainz vom 03.05.2021

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.